Der Tischgrill Angara Maximus im Überblick

Der Tisch Angara Maximus wird in den Vereinigten Staaten in Handarbeit aus importiertem afrikanischem Teakholz und hochwertigem Edelstahl hergestellt. Es gibt Tischgrills mit vier, sechs und acht Sitzplätzen, und es gibt auch eine preiswertere Variante, den Angara Regula, der aus heimischer Zeder hergestellt wird.

Shahin Pirani, die als CEO von IBBQ (was für Interactive BBQ steht) fungiert, besitzt mit ihrer Tochter Selina auch das Raayna Threading and Henna Studio in Del Mar. Als langjähriger Unternehmer leitete Karim einen erfolgreichen Hedge-Fonds, der in Internetfirmen investierte, und konnte sich vorzeitig in den Ruhestand zurückziehen – er ist aus dem Ruhestand gekommen, um einige eigene Online-Unternehmen zu gründen.

Die Piranis fanden den Tischgrill, als sie in ihrer Londoner Wohnung wohnten. Sie hatten einen Landschaftsarchitekten mit der Gestaltung ihres Außenhofes beauftragt, und der Designer schlug dem Paar vor, an der Royal Hampton Court Palace Flower Show teilzunehmen, die auf dem weitläufigen Gelände des ehemaligen Schlosses von König Heinrich VIII. stattfand, um einige Ideen für den Hof zu sammeln.

„Sobald wir die Show betraten, sahen wir den Tisch. Shahin machte sich sofort auf den Weg dorthin und sagte: ‚Wir müssen diesen Tisch kaufen“, sagte Karim.

Karim schreckte vor dem Preis zurück und auch vor der Tatsache, dass sie noch 150 Morgen zu erforschen hatten und kaum einen Fuß in die Expo gesetzt hatten. Er bestand darauf, dass sie weitersuchen sollten, aber am Ende des Tages blieb der Tisch am Ausgang stehen und sie kauften ihn.

Während der nächsten zweieinhalb Monate in London empfingen sie mehrere Freunde aus ihrer Heimat San Diego.

Die Gäste genießen das Angara Maximus der Tischgrill bei einer Eröffnungsparty am 9. März.
Gäste genießen die Angara Maximus bei einer Eröffnungsparty am 9. März. (Mit freundlicher Genehmigung)
„Alle sagten: ‚Dieser Tisch sollte in Kalifornien stehen'“, sagte Karim. „Wir würden von 19.00 bis 23.00 Uhr am Tisch sitzen, niemand wollte gehen. Wir fingen an, ihn den interaktiven Grilltisch zu nennen, weil alle um ihn herum saßen und eine tolle Zeit hatten.

Als die beiden mit dem Tisch in San Diego ankamen, riefen sie den Erfinder des Tisches, Anthony Grove, an und ermutigten ihn, seine Tische in den Vereinigten Staaten zu verkaufen, da das Klima für Unterhaltung im Freien viel günstiger sei als in London. Grove fragte das Paar, ob sie am Kauf der Firma interessiert wären – Karim konnte nicht widerstehen und kaufte stattdessen die weltweiten Namensrechte, nachdem er herausgefunden hatte, dass die Website IBBQ.com und die Telefonnummer 1-800-Yes-IBBQ beide verfügbar waren.

Mit IBBQ planen die Piranis, das ursprüngliche Design von Grove zu verbessern und zu erweitern. Das ursprüngliche Modell wurde mit dem Grillgerät aus China von Hand in England gebaut, aber Karim bestand darauf, dass der Tisch in den USA gebaut werden sollte.

Sie fanden eine Firma in Ohio, die seit 54 Jahren Brenner baut – die Schwiegereltern des Familienunternehmens waren zufällig in der Möbelindustrie tätig, so dass der gesamte Tisch aus dem importierten afrikanischen Teakholz Iroko amerikanisch hergestellt werden konnte.

Afrikanisches Teakholz ist ein pflegeleichtes Holz: Shahin sagte, es sei mit einem feuchten Tuch leicht zu reinigen. Noch besser: Der obere Grill lässt sich leicht abnehmen, und statt mit einer Drahtbürste gereinigt werden zu müssen, ist er klein genug, um aufgenommen und in die Spülmaschine geworfen zu werden.

Shahin sagte, das Größte, was ihr auffiel, als sie den Tisch bekamen, war, dass ihre Kinder dort festsaßen. Sie sagte, dass die Kinder in der Regel, wenn Gäste zu Besuch sind, nicht gerne um den Tisch herum bleiben und Kontakte knüpfen.

„Was wir entdeckt haben, ist, dass unsere Kinder uns nicht einmal kochen lassen, sondern sie übernehmen“, sagte Shahin. „Sie sitzen stundenlang herum und langweilen sich nicht und genießen die freie Natur. Das bringt Familien und Freunde wirklich zusammen.“

Der Tischgrill verfügt über Merkmale wie eine anpassbare LED-Beleuchtung und Sicherheitsschlösser, aber Karim sagte, das beste Merkmal sei der soziale Aspekt und wie er wirklich alle um eine Mahlzeit herum zusammenbringt.