Mit einem Kinderwagen an Musikfestivals teilnehmen?

Meine Liebesgeschichte mit San begann bei einem Psytrance-Musikfestival. Seitdem haben wir viele Festivals gemeinsam besucht.Alle in verschiedenen Ländern. Wir waren auf dem Boom-Festival in Portugal, dem SUN-Festival in Ungarn, dem Modem-Festival in Kroatien, dem Lost Theory-Festival in Spanien, dem Hilltop-Festival in Goa, dem Dance of Shiva-Festival in Manali – um nur einige zu nennen. (Hier ist, was passierte, als wir Back-to-Back-Musikfestivals veranstaltete.

Spulen Sie ein paar Jahre vor, wir sind neue Eltern! Während meiner Schwangerschaft haben wir beschlossen, das, was wir so gerne gemeinsam tun, nicht aufzugeben. Dazu gehört der Besuch von Musikfestivals. Natürlich würde es nur funktionieren, wenn wir unseren Kleinen zu Musikfestivals mitnehmen würden. Früher oder später sollte es passieren, also beschlossen wir, früh damit anzufangen. Nun, warum nicht? Und das funktioniert super mit einem Kombikinderwagen.

festival mit kinderwaagen

Unser kleines Mädchen ist erst 10 Monate alt und hat bereits zwei Musikfestivals mit uns besucht. Ihr erstes Festival war das Modem-Festival in Kroatien und das zweite das Wonderland-Festival in Deutschland. Unsere Festivalerfahrung hat sich nun völlig verändert, aber nicht zum Schlechteren. Es macht auf jeden Fall sehr viel Spaß, mit einem Baby ein Festival zu besuchen, schau mir hier auf dieser Kombikinderwagen Test Seite. Dort haben wir unseren Kombikinderwagen gefunden..

Übrigens, wenn Sie ein neues Elternteil sind, dann lesen Sie unbedingt unsere Tipps für Reisen mit einem Baby (35+). Es ist ein detaillierter Beitrag, in dem ich Tipps zum Fliegen mit dem Baby, zum Zelten, zum Umgang mit Essen und Schlaf und vieles mehr erwähne.